Lederpflege

 Lederpflege um Rissbildung zu...

Lederpflege um Rissbildung zu vermeiden

Ja im Laufe der Zeit kann das Leder etwas rissig werden, das resultiert meist daraus das die Pflege eher mangelhaft war und das Autoleder austrocknet. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten der Lederpflege, die erste wäre ein Lederfett dies aber bitte nur bei älteren Oldtimer Fahrzeugen anwenden weil die Lederoberfläche hier etwas speckig wird. Bei neueren Fahrzeugen könnt ihr eine normale Lederpflegemild verwenden, optional nach dem Leder reinigen. Diese Lederpflege frischt den Neuwagenduft des Leders wieder auf uns versorgt es mit wichtigen Stoffen zur Erhaltung der Oberfläche.


Seite 1 von 1
8 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 8